Freiheit ist die Fähigkeit, Erwartungen anderer Menschen abzuschütteln

Camilla Jacob Coaching

Immer wieder ein großes Thema. Vor allem das Bewusstwerden darüber. Wann erfülle ich die Erwartungen anderer und wann erfülle ich meine Erwartungen? Und sind die Erwartungen an mich die, dass ich die Erwartungen anderer erfülle?

Wie oft machen wir uns klein, verstecken uns, gehen faule Kompromisse ein, stehen nicht für uns ein, vermeiden Konflikte, haben Angst abgelehnt zu werden, obwohl unserer Herz weiß, daß dieser Weg nicht stimmig für uns ist? Wie tief kannst du deine Herzenswahrheit fühlen? Wie sehr hast du dich dir selbst kommittet? Das Ganze hat meiner Meinung sehr viel mit Selbstliebe und liebevoller Abgrenzung zu tun.

Wie fühlst du dich mit dem Satz „ich darf an erster Stelle stehen“?

Wie gut kannst du mit Entscheidungen nahestehender Menschen umgehen, wenn sie 100 Prozent für sich selbst einstehen. Fühlst du dich abgelehnt?

Wir sind immer wieder aufgerufen die Liebe in uns selbst zu finden.

Du allein bist heil, du bist vollständig, ganz und gar geliebt. ❤️ Du „brauchst“ nichts von anderen. Sie sind wunderbare Spiegel, was in dir noch nicht geheilt ist.

Setze den Fokus auf dich selbst.


%d Bloggern gefällt das: