Prinzipien

Camilla Jacob Coaching – Schmeiß deine Prinzipien raus!

PRINZIPIEN VS. INNERER HALT

Prinzipien sind dazu da, um gebrochen zu werden!

Prinzipien sind toll. Prinzipien sind wunderbar. Doch können uns Prinzipien auch in uns selbst gefangen nehmen. Prinzipien sind ein wundervolles Konstrukt um uns zu leiten, doch wenn aus Prinzipien Ketten werden die wir uns anlegen, agieren wir aus einem inneren Sicherheitsbedürfnis heraus und nicht aus der Mitte unseres Herzens.

Wenn wir unserem inneren Konstrukt, den Prinzipien, aus Angst davor etwas zu riskieren, Fehler zu machen oder uns lächerlich zu machen, verletzt zu werden, folgen, haben wir immer eine Ausrede dabei, warum wir nicht über unseren Schatten springen und unsere Komfortzone verlassen sollten. Strukturen geben uns den Halt, die Sicherheit, die wir ausserhalb des Gewohnten, der Komfortzone, nicht haben. Der innere Halt, die innere Führung, der Glaube, das Vertrauen in uns, die Liebe zu uns selbst kann ein neuer Stützpfeiler sein, mit dem wir unsere Prinzipien ab und an ausdehnen oder über Bord werfen dürfen.

Hast du schonmal deine Prinzipien gebrochen?


%d Bloggern gefällt das: